PostHeaderIcon Nützliche Informationen


Au pair ist ein französischer Ausdruck und bedeutet etwa 'gleichberechtigt'.
Für GlobalAupair bezieht sich dies auf gerechtes Teilen zwischen Au Pairs und Gastfamilien.

Das kulturelle Austausch Programm, dass wir für Au pairs und Gastfamilien bieten ist eines der besten Erfahrungen, die beide machen können, bezogen auf das Kennen lernen der anderen Kultur und Sprache.

Ein Au pair ist ein junges Mädchen oder Junge zwischen 18 und 28 Jahren, bereit ein fremdes Land zu besuchen, eine fremde Sprache und Kultur kennen zu lernen und ihre/seine Gastfamilie bei der Kinderbetreuung und im Haushalt zu unterstützen.

Ein Au-pair ist keine Putzfrau oder Hausangestellte!!

Normalerweise ist das Au pair in der Lage sich in der im Gastland von den Gasteltern gesprochenen Sprache zu verständigen. Die Au pairs bekommen die Möglichkeit einen Sprachkurs im Gastland zu besuchen.
Bei der Gastfamilie bekommen sie ein eigenes Zimmer, Verpflegung, eine Krankenversicherung und Taschengeld.

Als Gegenleistung kümmern sich die Au pairs um die Kinder der Gastfamilie und erledigen leichte Hausarbeiten.
Sie sollten 5-6 Stunden am Tag bei maximal 30 Stunden die Woche arbeiten.
Mehrarbeit sollte mit mehr Freizeit oder Taschengeld ausgeglichen werden.

Jedes Gastland unterscheidet sich in den Au pair Anforderungen, begründet in den gesetzlichen Bestimmungen und den erforderlichen Dokumenten, Arbeitserlaubnissen und Aufenthaltsgenehmigungen.

 
Aupair Galerie
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow